Dienste, Software, Apps
Schreibe einen Kommentar

StudiVZ/MeinVZ Plauderkasten und Trillian

Wer immer und überall in allen Netzwerken online sein möchte, dürfte vielleicht interessieren, wie man den Plauderkasten der VZ-Netzwerke in andere Instant Messenger einbauen kann.

Der Facebook Chat ist relativ einfach in alle Messenger zu integrieren dank offener Schnittstellen. Die VZ Netzwerke allerdings haben den Exklusivpartner Nimbuzz, welcher bisher als einziger die Rechte hat den Plauderkasten in sein Chatprogramm aufzunehmen.

Die Lösung

Studi VZ Chat via Nimbuzz

Da Nimbuzz das Jabber-Protokoll unterstützt ist es möglich sich von einem dieses unterstützenden Messenger bei Nimbuzz einzuwählen.

Für Trillian Astra habe ich eine ausführliche Anleitung gefunden (noch eine Sache mehr die Trillian kann).

Hinzuzufügen habe ich nur noch, dass man als Benutzernamen statt meinName@nimbuzz.com lieber meinName@snow.nimbuzz.com eingeben sollte, da so auch der Trillian Webchat funktioniert.

Bei anderen Messengern funktioniert es ähnlich. So kann man den Plauderkasten z.B. mit Meebo benutzen, sowohl im Browser als auch auf Mobilgeräten mit Android Betribssystem. Für das iPhone gibt es im App Store direkt eine Trillian App.

Nachteile

  • Neuer Account bei Nimbuzz
  • VZ Chat wird an ein weiteres Unternehmen weitergegeben und ausgewertet mit nicht unbedenklichen AGBs
  • Loggt man sich direkt bei Nimbuzz oder StudiVZ/MeinVZ ein, empfängt der Messenger keine Nachrichten mehr. Da hilft es nur sich bei Nimbuzz/VZ auszuloggen und im Messenger neu einzuwählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.