Alle Artikel in: Film

forgive & forget

Wie hier schon angedeutet, habe ich in Melbourne zusammen mit Dan Burgess einen Kurzfilm produziert, welcher im diesjährigen Autokino an der Uni Bielefeld gezeigt wurde.

Nun gibt es endlich den finalen Schnitt, inklusive einiger wegen der 5 Minuten Begrenzung im Autokino nicht gezeigter Szenen.

Der Film wurde übrigens an eineinhalb Tagen abgedreht! Danke an Dan für die reibungslose Produktion.

forgive & forget

Meine Damen und Herren, aus dem beschaulichen Surfers Paradise darf ich nun die Praemiere der Burgess+Meyer Produktion „Forgive & Forget“ auf dem diesjaehrigen Autokino an der Uni Bielefeld ankuendigen.

Wo? Parkplatz Uni Bielefeld
Wann? Einfahrt 21:00 Uhr, Beginn 22:00

Ich selber kann leider nicht anwesend sein, wuensche aber gute Unterhaltung!

Mehr Infos beim Aesthetischen Zentrum.

Dreamatical

Final Project for Visual Effects course, RMIT
June 2009

This movie combines six assignments and additional linking scenes showing various special effects techniques like Clean Plate, Green Screen, 3D Particles and Objects, 2D and 3D Tracking produced with After Effects and Maya.

The shots were taken in Clifton Hill and Swanston Street.

Special thanks to Okko Hellweg and Lea Romanella!

end of day

Nun nachdem wir das 26. UniVideoMagazin im Ringlokschuppen erfolgreich hinter uns gebracht haben, möchte ich euch die beteiligten Filme nicht vorenthalten.

Kurz zur Erinnerung: Es wurden 18 kultige Kurzfilme zum diesjährigen Thema »Helden« vorgestellt, entstanden in diversen Seminaren der Uni Bielefeld (Vorsicht Dreharbeiten, Film ab!) sowie einige externe Produktionen. Dieses mal durfte ich mit drei Filmen vertreten sein, Epic Intrusion habe ich ja bereits hier veröffentlicht.

Der nächste Titel in der Kategorie 5-Minuten-Film ist »end of day«, bei welchem ich die Ehre hatte Regie zu führen.

Darsteller:
Kristina Stolte
Dennis Schröder
Markus Winkelmann
Eric Magnifico
Daniel Geweke

Team:
Jonah Bethlehem
Julia Burg
Jan Merlin Friedrich
Daniel Geweke
Tamara Reimer
Dennis Schröder
Kristina Stolte
Marcus Willner
Markus Winkelmann

Hier gehts zum Filmseite mit weiteren Infos…

Vielen Dank an alle Beteiligten, hat sehr viel Spaß gemacht!

Epic Intrusion

Dieser 90-Sekünder ist im Wintersemester 08/09 mal wieder bei Fabio Magnificos »Vorsicht Dreharbeiten« an der Uni Bielefeld entstanden. Das vorgegebene Thema war diesmal »Helden«.

Die Premiere steht noch aus, und zwar wird diese am 6. Februar 2009 im Ringlokschuppen stattfinden.

Darsteller
André Nolting

Team
Stefan Fritsche, Dennis Gauert, Miriam Helbach, Robert Hild, Kim Meyer, André Nolting

Hier gehts zum Video…

Murphys Schmetterling

Selbes Seminar, selbes Thema (»Studieren im Ausland«), zweiter Film. Dieses Mal in der Kategorie 5-Minüter. Wurde ebenfalls beim Autokino im Sommer 2008 gezeigt.

Darsteller
André Nolting, Sebastian Goldenberg, Thomas Walden, Kim Meyer

Sprecher
Daniel Pokraka

Team
Jonah Bethlehem, Daniel Geweke, Kim Meyer, Dominik O., Marcus Willner

monologisch

Der Film ist zwar schon etwas älter, aber trotzdem möchte ich ihn euch nicht vorenthalten. Bei »Monologisch« handelt es sich um meinen ersten Kurzfilm, welcher im Rahmen der Veranstaltung »Vorsicht Dreharbeiten« im Sommersemester 2008 zum Thema »Studieren im Ausland« entstanden ist.

Gezeigt wurde er beim diesjährigen Autokino, dem 25. UniVideoMagazin, wo er überraschenderweise den zweiten Platz beim Zuschauervoting erlangte.

Darsteller
Markus Hermann

Team
Samir Bradic, Björn Götte, Markus Herrmann, Florian Kollin, Kim Meyer, Janina Özdemir, Sonja Steinkühler

Hier gehts zum Film…